Nachdem Sie sich aufgrund der Übersendung Ihrer Führerscheinakte durch Ihre Führerscheinstelle vertraglich an uns gebunden haben, führen wir mit Ihnen gerne auch ein Informationsgespräch durch, in dem wir Ihnen die Inhalte über Art und Wesen der MPU vermitteln, die auch Thema beim Informationsabend sind. Allerdings ist die Atmosphäre dort lockerer, weil sie sich den Dozenten nicht mit anderen Teilnehmern teilen müssen.

Dieses Einzel-Informationsgespräch findet in stressfreier Atmosphäre statt.
Dabei werden u. a. folgende Fragen erörtert:

  • Wie ist der genaue Ablauf der MPU?
  • Kann ich mit dem Psychologen tatsächlich offen reden?
  • Was erwartet mich beim Institutsarzt?
  • Welche Art von privaten Unterlagen darf / kann / soll / muss ich mitbringen?
  • Warum muss ich keine Angst haben vor der testpsychologischen Untersuchung am Computer?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zwecks Vereinbarung eines Termins!